epd Landesdienst Mitte-West

Startseite Mitte-West - Akkordeon

Der epd-Landesdienst Mitte-West

Der epd-Landesdienst Mitte-West deckt die drei Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland journalistisch ab. Sitz der Geschäftsführung ist Speyer, dort sowie in Frankfurt am Main, Kassel und Mainz gibt es Redaktionen. Hinzu kommen Korrespondenten in Wiesbaden und Gießen. Der Dienst wird von einem gemeinsamen Nachrichtendesk aus gesteuert.

epd Mitte-West ist der jüngste epd-Landesdienst. Er entstand 2011 durch die Zusammenlegung der Landesdienste Hessen und Rheinland-Pfalz/Saarland. Zu seinem Themenspektrum gehört das Leben im multikulturellen, säkularen Ballungszentrum Rhein-Main ebenso wie der kirchlich hochverbundene ländliche Raum.

Im Herzen des Landesdienstes liegt die Geburtsstadt Goethes, das Banken- und Dienstleistungszentrum Frankfurt am Main mit einem der größten Flughäfen Europas. Kultur – von der Documenta-Stadt Kassel bis zum Jugendstilzentrum Darmstadt – ist ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdiensts. Mit der Hessischen Bergstraße, der Pfalz, Rheinhessen und dem Rheingau gehören auch gleich vier bedeutende Weinbaugebiete zu seinem Bereich.

Agenturdienst

Der epd-Landesdienst wird via Satellit und E-Mail verbreitet. Der epd-Mitte-West erreicht in seinem Verbreitungsgebiet zahlreiche Tageszeitungen und die in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland angesiedelten öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Empfänger sind zudem zahlreiche kirchliche Einrichtungen. Rund 4.000 Meldungen, Hintergründe, Reportagen und Features produziert der Landesdienst Jahr für Jahr. Wünschen Sie ein Angebot oder einen kostenlosen Probebezug? Dann wenden Sie sich bitte an den epd-Verkauf.

Newsletter (Hessen)

Alle Nachrichten und Berichte des epd-Landesdienstes werden wöchentlich zwei Mal im epd-Newsletter zusammengestellt. Bezug per E-Mail als PDF-Datei (Jahresbezugspreis: 108,- €).

Newsletter (Rheinland-Pfalz)

Wöchentliche Zusammenfassung des epd-Landesdienstes Rheinland-Pfalz/Saarland als Briefdienst (PDF-Datei). Bezug per E-Mail. Jährlicher Bezugspreis: 100,- € zuzüglich MWSt.

Themen
Kirche
Soziales
Umwelt & Natur
Kultur
Politik
Der katholische Mainzer Bischof Peter Kohlgraf hat sich betroffen über das Versagen leitender Bischöfe im Umgang mit sexuellem Missbrauch gezeigt. Persönlichkeiten wie die Kölner Kardinäle Höffner und Meisner oder Papst Benedikt XVI. auf dem Weltjugendtag in Köln… ...
Nach dem Ende der Jubiläumsveranstaltungen zum 500. Jahrestag des Wormser Reichstags haben die Stadt Worms und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) trotz Corona-Krise ein positives Fazit gezogen. „Haupt- und ehrenamtliche Akteure dürfen stolz auf das… ...
Der Robert Geisendörfer Preis, der Medienpreis der evangelischen Kirche, wird im Jahr 2022 erstmals auch in der Kategorie „online“ vergeben. Gewürdigt werden radio- und fernsehähnliche Formate, die mit zwei Preisen ausgezeichnet werden, und jeweils mit 5.000 Euro… ...
Der erste islamische Kindergarten in Rheinland-Pfalz bleibt dauerhaft geschlossen. Das Oberverwaltungsgericht in Koblenz stellte in einer am 25. Januar veröffentlichten Entscheidung klar, es gebe keinen Zweifel daran, dass das Land die Betriebserlaubnis Anfang 2019… ...
Das Land Hessen, die Rhön-Klinikum AG und das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) haben am 18. Januar eine Vereinbarung zur Zukunftssicherung des UKGM vorgestellt. Die Regelung sieht für den Zeitraum von zehn Jahren die Zahlung von jährlich rund 45… ...
Der Verband „Väteraufbruch für Kinder“ hat die Ankündigung der „größten Familienrechtsreform seit Jahrzehnten“ durch Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) als völlig unzureichend bezeichnet. Neben den Vorhaben, die rechtliche Anerkennung von unverheirateten… ...
Der Nordosten ist offenbar Deutschlands Vogelparadies: Bei der bundesweiten Vogelzählung „Stunde der Wintervögel“ Anfang Januar wurden in Mecklenburg-Vorpommern mit 45,5 Exemplaren die meisten Vögel pro Garten gesichtet, wie der Naturschutzbund Deutschland (Nabu)… ...
Das Ausmaß der bevorstehenden Flutkatastrophe im Ahrtal hätte den verantwortlichen Behörden rechtzeitig klar sein müssen. Darin sind sich die Wetter-Experten weitgehend einig, die vom Untersuchungsausschuss des Mainzer Landtags befragt wurden. Mainz (epd).… ...
Der Deutsche Caritasverband fordert eine schnellere Auszahlung der staatlichen Gelder für die Opfer der Flutkatastrophe. „Die versprochenen staatlichen Hilfen laufen zu langsam an“, kritisiert Caritas-Präsidentin Eva Maria Welskop-Deffaa. Bad Neuenahr-… ...
Der Speyerer Regisseur Benjamin Martins hat einen bewegenden Film über die letzten Stunden des evangelischen Schriftstellers Jochen Klepper und seiner jüdischen Frau und Stieftochter gedreht. Von den Nazis in die Enge getrieben, wählten sie den Tod. Speyer,… ...
Die Gesellschafter der documenta gGmbH haben sich am 17. Januar in Kassel mit Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) wegen der Antisemitismus-Vorwürfe gegen die „documenta fifteen“ beraten. An dem Videogespräch hätten der documenta-Aufsichtsratsvorsitzende und… ...
Die Frankfurter Messe hat das Lichtkunst-Festival „Luminale“ für 2022 ausgesetzt. Die dynamische Verbreitung des Coronavirus erlaube es nicht, Ereignisse zu planen, bei denen die Begegnung vieler Menschen im Mittelpunkt stehe, teilte das Projektbüro am 7. Januar mit… ...
Ein Jahr war der Journalist Deniz Yücel in der Türkei inhaftiert. Das war menschenrechtswidrig, entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte nun. Deniz Yücel kündigte an, teilweise Widerspruch gegen das Urteil einzulegen. Straßburg/Frankfurt a.M… ...
Die Gießener Ärztin Kristina Hänel hat den ersten Referentenentwurf von Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) zur Abschaffung des Strafrechtsparagrafen 219a begrüßt. „Dass der deutsche Bundestag den Paragrafen 219a endlich aus dem Strafgesetzbuch streicht,… ...
Eine Chance gewählt zu werden, hat er nicht, ein großes Thema aber schon: Der Mainzer Sozialmediziner Gerhard Trabert ist der Kandidat der Linken für die Bundespräsidentenwahl. Der „Arzt der Armen“ prangert die Ungleichheit in Deutschland an. Berlin, Mainz (… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.