epd Landesdienst Niedersachsen-Bremen

Startseite Niedersachsen-Bremen - Akkordeon

Agenturdienst

Der epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen versorgt seine Bezieher in der vielfältigsten Kirchenlandschaft Deutschlands mit Nachrichten aus Niedersachsen und Bremen. Jährlich werden etwa 7.500 Meldungen, Reportagen, Hintergründe und Features zu den Themen Kirche, Theologie und Ökumene sowie Ethik, Soziales, Menschenrechte, Entwicklung, Umwelt, Kultur und Medien verbreitet – außerdem Fotos. Mehr als 90 Prozent der Tageszeitungen und die elektronischen Medien im Verbreitungsgebiet gehören zu den Kunden.

Regionen

Hannover ist die Zentrale des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen. Von hier werden am Newsdesk alle Abläufe gesteuert. Die Berichterstattung aus der Region reicht vom Landtag über die Evangelische Akademie Loccum bis zu Deutschlands zweitkleinster Landeskirche, Schaumburg-Lippe.

In Braunschweig sind mehrere Forschungsinstitute des Bundes zu Hause und mit der Domsingschule die größte kirchenmusikalische Einrichtung bundesweit. Auch die Konflikte um den Schacht Konrad in Salzgitter und die Asse II bei Wolfenbüttel sowie der Harz und die Universitätsstadt Göttingen gehören zum Themenspektrum Südniedersachsens.

Schifffahrt, Windkraft, Ökologie, Tourismus, Armut und Reichtum sowie kulturelle Themen: Das sind Schwerpunkte der Redaktion Bremen, die aus dem Elbe-Weser-Dreieck bis zur Nordseeküste berichtet.

Lüneburg ist ein Zentrum zwischen dem Speckgürtel Hamburgs, dem Wendland und der Südheide. Zu den Besonderheiten zählen Klöster, in denen bis heute evangelische Frauen leben, die Hermannsburger Mission, die KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen und Gorleben mit seinem Atomkonflikt.

Die Region von den ostfriesischen Inseln bis in die Universitätsstadt Oldenburg bietet eine reiche Orgellandschaft, riesige Offshore-Windanlagen oder das Ökosystem des Wattenmeeres.

In Osnabrück haben das Kinderhilfswerk terre des hommes und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt ihren Sitz. Die Region reicht von der holländischen Grenze bis zur Weser.

Produkte

Eine Zusammenstellung aller epd-Meldungen des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen erscheint drei Mal wöchentlich als Newsletter. Die epd-Nachrichten umfassen aktuelle Meldungen zu den Themen Kirche, Gesellschaft, Soziales, Umwelt und Kultur.
Sie erhalten die epd-Nachrichten Online (als PDF-Datei). Der E-Mail-Versand der Online-Ausgabe erfolgt bis spätestens 16 Uhr. Ein Probeexemplar zum Download finden Sie hier.

Das Monatsabonnement kostet 15 €.

Agenturnutzung: Wenn Sie die Beiträge des epd-Landesdienstes zur Veröffentlichung nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an hannover@epd.de oder Telefon 0511 1241-701.

Themen
Kirche
Soziales
Ethik
Umwelt
Kultur
s:26:"Landesbischof Ralf Meister";
Die evangelische Kirche beteiligt sich bereits zum vierten Mal mit einem eigenen Festwagen am größten Schützenfest der Welt in Hannover. Am Sonntag (3. Juli) wollen Landesbischof Ralf Meister und Stadtsuperintendent Rainer Müller-Brandes beim traditionellen „… ...
s:42:"Mit der roten Rikscha von Kirche zu Kirche";
Behutsam steuert Joachim Cierpka die leuchtend rote Fahrradrikscha auf die St.-Martin-Kirche in Bramsche zu. Passagierin Dita Graffe ist nach anfänglicher Skepsis nun doch begeistert. Aus dieser Perspektive hat die 82-Jährige „ihre“ Kirche noch nicht erlebt. Der… ...
s:55:"Leitungswechsel bei der Diakonie im Braunschweiger Land";
Anke Grewe ist vom 1. Juli an alleinige Geschäftsführerin der Diakonie im Braunschweiger Land. Sie hat die Diakonie seit 2012 gemeinsam mit Norbert Velten geleitet, wie die Landeskirche Braunschweig am Montag mitteilte. Velten gehe in den Ruhestand und werde am… ...
s:75:"Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, Ulrich Schneider";
Der Paritätische Wohlfahrtsverband befürchtet, dass die aktuelle Inflation die ohnehin hohe Armutsquote noch weiter ansteigen lässt. Bereits jetzt müssten in Deutschland 13,8 Millionen Menschen und damit rund 600.000 mehr als vor der Pandemie zu den Armen gerechnet… ...
s:69:"50 Jahre Tierschutzgesetz: Tierschützer beklagen schlechte Umsetzung";
50 Jahre nach der Verabschiedung des Tierschutzgesetzes beklagen Tierschützer Defizite bei der Umsetzung. Alle Ausnahmeregelungen, etwa für die Landwirtschaft und für Tierversuche, müssten auf den Prüfstand, forderte der Landestierschutzverband Niedersachsen am… ...
s:69:"Volkswagenstiftung: Millionenförderung für Klimaschutz und Tierwohl";
Die Volkswagenstiftung fördert erneut Forschungsprojekte in Niedersachsen mit insgesamt 178 Millionen Euro. Aus dem sogenannten Niedersächsischen Vorab gehen 94,8 Millionen Euro in neue Vorhaben und 83,3 Millionen in bereits bewilligte Projekte, wie die Stiftung und… ...
s:62:"Julian Kruse hat das Down-Syndrom und kaempft gegen Vorurteile";
In der Backmanufaktur von Rainer Knorr liegt ein verführerischer Duft in der Luft. Zusammen mit Julian Kruse arbeitet der Konditormeister an Schoko-Croissants. Ein letztes Blech soll noch in den Ofen, dann ist Feierabend. „Ich liebe Croissants“, sagt Julian Kruse.… ...
s:40:"Den "Platten" mal eben selbst reparieren";
An der Wand hängen Schraubenschlüssel nach Größe geordnet, an der Decke reihen sich Hinter- und Vorderräder aneinander. Drei Fahrräder sind an Montageständern befestigt, es riecht nach Öl. „Wenn Luftblasen aufsteigen, haben wir das Loch gefunden, und können es… ...
s:71:"Ehrenbürger Perel trägt sich in das Goldene Buch von Braunschweig ein";
Der als „Hitlerjunge Salomon“ bekannt gewordene Salomon „Sally“ Perel hat sich in das Goldene Buch der Stadt Braunschweig eingetragen. Der langjährige Betriebsratsvorsitzende von Volkswagen Braunschweig, Uwe Fritsch, habe ein vorbereitetes Blatt Papier nach Israel… ...
s:18:"Atommuellager Asse";
Vor dem Hintergrund der erneut entbrannten Debatte um Laufzeitverlängerungen für die deutschen Atomkraftwerke und von anhaltendem Streit um die Atommüllentsorgung wollen Umweltschützer wieder auf die Straße gehen. Für Montag (4. Juli) sind in Göttingen und… ...
s:65:"DGB und Umweltschützer fordern günstiges Jahresticket für alle";
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und der Umweltverband BUND verlangen von der Politik in Niedersachsen eine sozial-ökologischen Transformation und einem gerechten Wandel. Eine Kernforderung sei dabei die Einführung einer Mobilitätsgarantie, erklärten die… ...
s:60:"Einzelhandel will Kunden schwach gedüngtes Gemüse anbieten";
Weg vom optischen Perfektionismus: Die niedersächsische Landwirtschaftskammer und ausgewählte Einzelhandelsgeschäfte wollen den Kunden demnächst schwach gedüngtes Gemüse anbieten. Es entspreche zwar nicht den gängigen Schönheitsidealen, erfülle aber dennoch die… ...
s:65:"Der Leiter des Erich Maria Remarque-Friedenszentrum in Osnabrueck";
Das Erich Maria Remarque-Friedenszentrum in Osnabrück zeigt vom 14. Juli bis zum 3. Oktober Comic-Reportagen und -Romane des Zeichners Peter Eickmeyer und der Autorin Gaby van Borstel. Unter dem Titel „Bilderbücher Bücherbilder. Von der Literaturadaption bis zur… ...
s:21:"Regionalbischof Klahr";
Regionalbischof Detlef Klahr lädt am kommenden Freitag (1. Juli) zu einer Friedensserenade am Hafen in Leer ein. 80 Bläserinnen und Bläser aus den Posaunenchören des evangelisch-lutherischen Sprengels Ostfriesland-Ems werden unter der Überschrift „Verleih uns… ...
s:54:"Horst-Janssen-Museum schreibt Forschungsstipendium aus";
Das Oldenburger Horst-Janssen-Museum hat zum zweiten Mal ein Forschungsstipendium ausgeschrieben. Bis zum 31. August könnten sich Nachwuchswissenschaftlerinnen und Künstler mit Schwerpunkten im Bereich Zeichnung und Grafik bewerben, um zu Horst Janssen (1929-1995)… ...
epd Bild
epd bild

Tagesaktuelle Bilder, Themenfotos und Reportagefotografie: epd bild bietet mehr als 250.000 Motive. Recherche und Gastzugang ohne Anmeldung kostenlos.

epd Archiv
epd Archiv

Agentur und Fachdienste: Das digitale epd Archiv ermöglicht die Recherche über mehr als 700.000 Texte seit dem Jahr 1996.